Ozonateurs Stérilisateurs d'eau UV-C

Viele Möglichkeiten zur Desinfektion von Wasser

UV-C Wassersterilisator
UV-C-Ozongenerator
Ultra-Bio-Ozone®

UV-C Wassersterilisator

Mit dieser Behandlungsmethode profitiert das Wasser unserer Häuser, Hotels, Restaurants, Farmen, Fischfarmen, Schwimmbäder, Thermen, Teiche und wiedergewonnenes Regenwasser nicht nur von der bestmöglichen Desinfektion, ohne auf Chemikalien zurückgreifen zu müssen bestmögliche Prävention gegen Viren, Bakterien oder andere Krankheitserreger.

UV-C-Ozongenerator

Eine einbaufertige Baugruppe, die an Rohren montiert ist, die den Eingangs-Ausgang-Durchmessern des UV-C-Ozonators entsprechen.
Es verfügt über ein Bypass-Ventil und ein Manometer zur Regulierung, je nach Modell den Venturi-Injektor oder die Injektoren, den statischen Mischer für eine gute Mischung von Ozon im Wasser und den waschbaren Filter .

Ultra-Bio-Ozone®

Professionelle Ultra-Bio-Ozone®-Potabilisierung von Regenwasser, Brunnen, Bohrungen usw

Ultra-Bio-Ozone® Behandlung von Schwimm- und natürlichen Bädern

WAS AUCH IMMER SIE BRAUCHEN, KÖNNEN SIE JETZT UV-C- UND OZON-STERILISATOREN VERWENDEN.

Seit Anfang des 20. Jahrhunderts wird Ozon in Wasseraufbereitungsanlagen auf der ganzen Welt verwendet, da es eine 2,5-fache Alternative zu Chlor darstellt. Seine antiseptische Wirkung ist hervorragend und erfordert eine kürzere Kontaktzeit. Ozon entfernt Bakterien Dreitausendmal schneller als Chlor. Obwohl beide zur Familie der Oxidationsmittel gehören unterscheidet sich ihre Wirkungsweise. Während Ozon die Bakterien durch das Brechen der Zellmembran abtötet, muss das Chlor durch die Zellwand der Bakterien eingeführt werden und dann in das Zytoplasma diffundieren. Der Erfolg dieses Prozesses hängt von der Kontaktzeit ab. Mit Ozon leidet das Wasser nicht unter anhaltenden Gerüchen nach Chlor, verfaulten Eiern oder nach Metallgeschmack.

 

Das Ozonmolekül besteht aus drei Sauerstoffatomen (3xO2 = O3). Seine Oxidationskraft zerstört alle Bakterien und Viren, einschließlich Nano-Viren sowie Sporen, Pilze und viele andere Schadstoffe. Wenn seine Konzentration einen bestimmten Wert nicht überschreitet, ist Ozon nicht toxisch. Es kehrt in sehr kurzer Zeit zu seiner ursprünglichen Form, Sauerstoff (O2), zurück. Seine Verwendung hinterlässt daher im Gegensatz zu Desinfektionsmitteln auf Chlorbasis und anderen üblichen Mitteln keine Rückstände. Die Lebensmittelindustrie nutzt daher weitgehend Ozon.

Hygiene

Obwohl jeder weiß, dass Sauberkeit ein Gesundheitsfaktor ist, vergessen wir oft, dass ein einfaches Händewaschen ausreicht, um viele Krankheiten zu verhindern. Aber Seifen können nicht mit ozonisiertes Wasser konkurrieren, das Bakterien und Viren auf der Oberfläche der Hände abtötet, wie in den folgenden Abbildungen dargestellt :


Abgesehen von der einfachen Hygiene hat ozonisiertes Wasser therapeutische Eigenschaften, mit denen beispielsweise bestimmte Körner im Gesicht entfernt werden können. Es wird in medizinischen Behandlungen wie der Ozontherapie eingesetzt. Die Pariser Krankenhäuser Beaujon und Bichat waren Pioniere auf diesem Gebiet.

Halten Sie die Lebensmittel frisch

Das beste Ergebnis beim Waschen von Fisch, Fleisch, Gemüsen und Früchten – Ozon entfernt Pestizidrückstände und giftige Chemikalien.

Das Waschen mit ozonisiertem Wasser bewahrt die Frische von Gemüse.

  Das Waschen mit ozonisiertem Wasser verhindert das Ausbleichen der Blätter.

Mit ozonisiertem Wasser können Sie Blumen länger halten.

Die Frische behalten.
Bei der Desinfektion von Obst und Gemüse mit Ozon bleiben nach dem Spülen keine chemischen Rückstände zurück.

Chemische Produkte

Ozonisiertes Wasser kann Chemikalien wie Chlor ersetzen und trägt so zur Erhaltung der Umwelt bei.

KONTAKT

Ozone-UV Suisse | AVI Swiss Group SA
Rue de la Gare 36 2012
Auvernier Suisse